Debattenbeitrag

Auf dem Weg zu „10 Müggelseer Thesen“ für eine progressive Arbeitspolitik

Sommerklausur des DenkraumArbeit am Pichelssee
Foto: www.mark-bollhorst.de

Vom 19. bis 20. Juni 2015 fand die Sommerklausur des DenkraumArbeit am Pichelssee in Berlin statt. Aufbauend auf der Auftaktklausur im Mai 2014 am Müggelsee sowie auf der Fachtagung „Arbeit 2017plus“ im Dezember 2014 war es das Ziel, die bisherigen Ergebnisse der vier Arbeitsgruppen zu diskutieren und zusammenzuführen:

  • Arbeitszeitpolitik
  • Zukunft der Arbeit im digitalen Wandel
  • Arbeitsmarkt, Einkommen, Soziale Sicherung
  • Qualifizierung & Weiterbildung

Die von den Arbeitsgruppen präsentierten Impulspapiere zeigen Handlungsoptionen für eine progressive Arbeitspolitik auf, die schlüssige Antworten auf gesellschaftliche Herausforderungen liefern sollen. In verschiedenen Arbeitsphasen und unterschiedlichen Kleingruppen wurden Stärken und Schwächen der Papiere reflektiert und Schnittstellen zwischen den Themenfeldern herausgearbeitet. Weitergehende Impulse lieferten dabei u.a.:

  • Kathleen Thelen
    (Professorin für Politikwissenschaft am MIT)
  • Armin Schild
    (Leiter des IG Metall Bezirks Mitte, Frankfurt/Main)
  • Birte Huizing
    (Referentin im SPD-Parteivorstand, verantwortlich für #digitalLeben)
  • Oliver Kaczmarek, MdB
    (Projektleiter der AG „#NeueChancen – Wertschätzung für Bildung“ im “Projekt Zukunft: #NeueGerechtigkeit” der SPD-Bundestagsfraktion)
  • Petra Mackroth
    (Abteilungsleiterin Familie im Bundesministerium für Familie, Senioren,  Frauen und Jugend)
  • Benjamin Mikfeld
    (Leiter Grundsatzfragen im Bundesministerium für Arbeit und Soziales)
  • Katharina Heuer
    (Vorsitzende der Geschäftsführung der Deutschen Gesellschaft für Personalführung)
  • Wolfgang Schroeder
    (Abteilungsleiter Grundsatz bei der IG Metall)

Der intensive Austausch zwischen den eingeladenen Gästen und den Mitgliedern der Arbeitsgruppen wird den DenkraumArbeit inhaltlich weiter voranbringen. Im Herbst dieses Jahres sollen die Ergebnisse in Form von “10 Müggelseer Thesen“ unter MinisterInnen-Beteiligung einer breiten Öffentlichkeit präsentiert werden.


 

Hier können Sie das Programm herunterladen.

Fotoimpressionen finden Sie hier.








Veranstaltungsdatum

19. Juni 2015 - 20. Juni 2015


Ort

Berlin