Debattenbeitrag

Wissen ist Freiheit

Gastbeitrag von Nils Heisterhagen im Debattenmagazin The European
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Nils Heisterhagen plädiert im Debattenmagazin The European für mehr Investitionen in Bildung. Denn nur so könne die deutsche industrielle Wissensgesellschaft wachsen. Zudem konstatiert er, dass gute Bildung eine Voraussetzung für die Freiheit des Menschen ist. Lesen Sie hier das Plädoyer des DenkraumArbeit Mitglieds.








veröffentlicht am

28 April 2015